TSV St. Johann vs. Austria Salzburg

In keiner guten Erinnerung ist uns leider das letzte Auswärtsspiel in St. Johann geblieben. Mit einer verdienten 2:0-Niederlage schickten uns die Pongauer damals nach Hause oder besser gesagt auf die „Violette Nacht“.

Aber in der neuen Saison soll es anders werden. Auswärtsschwäche hin- oder her, die gehört endlich abgelegt, wenn man die Bundesliga als Ziel vor Augen hat. Den Schock über Andi Oberauer’s Verletzung haben hoffentlich auch schon alle verdaut. Dieser fällt mit einem Kreuzbandriss auch für die gesamte Herbstsaison aus. Somit gehört er gemeinsam mit Lukas Wührer zu unseren Langzeitverletzten.

Guade Besserung Andi und kämpf dich gemeinsam mit Luki wieder zurück!!!

Und noch ein Tip an die St. Johanner Sicherheitskräfte: Durchsuchungen nach Wurfgegenständen sind sinnlos, wenn man – so wie beim letzten Mal – IM Sektor Plastikflaschen kaufen kann und sowieso überall (große) Steine herumliegen.


Infos
(Preise, allgemein): www.tsvmcdonalds.at

Anpfiff: 27.08.2011, 17.00 Uhr!

days
hours
min
sec

Alles für die Austria!

Forza Viola!

PS: Es sollte kein Problem sein mit Bus, Zug, S-Bahn oder privat PKW zum Platz zu kommen. Fahrplanauskunft bei: oebb.at

Anfahrt via PKW von Salzburg:
Von der Tauernautobahn Abfahrt „Bischofshofen“, nach rund 10 Kilometern in die Pongauer Bezirkshauptstadt St. Johann. Gleich nach der „Agip-Tankstelle“ Knoten St. Johann-Nord, und von der B311 abfahren. Vor der Eisenbahnunterführung nach links abbiegen (Hinweistafeln „Kika“ sowie „Sportplatz“), und nach 200 m erreicht ihr den Parkplatz des Sportstadions St. Johann.

Umfrage:

Kann die Austria gegen den TSV ihre Auswärtsschwäche ablegen?

View Results

Loading ... Loading ...