1. Stierwascher Hallencup 2009

Lang, lang hat es gedauert, doch jetzt ist es endlich soweit.

Am Sonntag, den 15. März 2009 steigt das erste Stierwascher-Hallenturnier, also eine Woche vor dem heißen Saisonauftakt und somit auch für den Austria Anhang die perfekte Saisonvorbereitung.

Unser erstes Turnier haben wir sehr familiär gehalten. Auch wenn die internationale Beteiligung fehlt, haben wir uns trotzdem mächtig ins Zeug gelegt. Denn wer wenn nicht die Austria Fanclubs verdienen optimale Vorbereitung. Besonders gefreut hat uns, dass alle befragten Fanclubs sofort zugesagt und teilweise auch ihre Teilnahme durch Entrichtung der Startgebühr bereits bestätigt haben. Für das entgegengebrachte Vertrauen wollen wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken.

Für alle Interessierten kurz die Eckpunkte zum Turnier:
Ort: Sporthalle Ainring / Mitterfelden (Parkettboden)
10. Mannschaften: Spieler: 5 + 1 und 5 Wechselspieler. Aus organisatorischen Gründen haben wir uns entschlossen den Mannschaftskader auf 11 Spieler zu limitieren.
Pokale gibt es für alle Mannschaften, sowie für den Torschützenkönig und den besten Torhüter.
Auch für die beiden Schiedsrichter haben wir uns ein kleines Dankeschön einfallen lassen.
Leider müssen wir die Halle bis 17:00 geräumt haben, darum haben wir uns entschlossen die „After-Show-Party“ ins Tex Mex (Freilassing – gegenüber McDonalds) zu verlegen. Neben den Mannschaften sind alle herzlich eingeladen, die sich ebenfalls auf die immens wichtige Frühjahrssaison vorbereiten wollen.