Dosen Juniors vs. Austria Salzburg

Das “Spiel der Spiele” begann mit einem Treffpunkt der Violetten beim ehemaligen Lehener Stadion. Danach ging es mit einer Corteo nach Klessheim in die Dosen-Arena.

Ca. 6000 Fußballfans wollten das Spiel RB Juniors gegen Austria Salzburg sehen. Ein Spiel dass bei jeden Austrianer viele Emotionen frei lässt, dementsprechend erkämpfte die Mannschaft am Feld trotz Unterzahl (umstrittener Ausschluss von Nico Mayer in der 40. Minute, ebenso musste Trainer Emich und Tormanntrainer Huber auf die Tribüne) nach jedem Führungstreffer der Juniors den Ausgleichstreffer. Auf den Rängen gaben die violetten Fans ihr bestes um aus dem Auswärtsspiel ein Heimspiel zu machen. Das 2:2 in der 83. Minute durch Lukas Wührer wurde von allen Austrianern wie ein Sieg gefeiert und nach Schlusspfiff war es auch ein “gefühlter” Sieg gegen den Vorstadtverein.

violette Torschützen:
1:1 Dominik “Dobo” Borozni (45.)
2:2 Lukas Wührer (83.)

FORZA VIOLA!