3. Stierwascher Hallencup – 07.03. Update Spielplan

Es scheint wie verhext zu sein! Jedes Jahr irgend etwas anderes. Mit dem Ergebnis, dass eine Mannschaft ausfällt. Leider ist auch aus unserem Notfallplan – doch noch 12 Mannschaften aufstellen zu können – nichts geworden. Vielen Dank an Walter, der es bis zum letzten Moment versucht hat. Um aber trotzdem einen vernünftigen und für beide Gruppen fairen Spielplan zusammen stellen zu können, haben wir uns mit den Fanclubs Union´99 und Viennola in Verbindung gesetzt und gefragt, ob sie nicht gemeinsam unter einem Team antreten möchten. Hauptgründe für diesen Lösungsansatz waren zum einen, dass sie sehr eng mit einander verbunden sind, und zum anderen waren beide in die gleiche Gruppe gelost worden.  Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich für das Verständnis der beiden Fanclubs bedanken und wünschen ihnen, dass sie ihre Kräfte bündeln können. Leichter wird es für die anderen Teams sicher nicht werden – zählten beide doch von Anfang an zum engeren Favoritenkreis.

Wenn man es so nennen kann, kommt jetzt doch noch eine gute Nachricht für die teilnehmenden Teams. Aufgrund des reduzierten Teilnehmerfeldes verschiebt sich der Ankick (Stierwascher vs. Absolut) auf 10:00 Uhr. Im Anschluss findet ihr den neuen Spielplan:

Spielplan 3. STW-Hallencup-2011


Die Gruppen stehen fest:

In kleiner Runde, aber äußerst professionell ging die Auslosung von statten. Gerhard Stöger hat für einige Spannungsgeladene Paarungen gesorgt. So treffen zum Beispiel in Gruppe A mit TGS, Absolut und Stierwascher die ältesten Fanclubs aufeinander. Wo es hingegen in Gruppe B zum „internen“ Duell Union´99 vs. Viennola bzw. zum Stadtteilderby AFC Itzling vs. Itzlinger Jungs kommt. Hier die Gruppen in Detail:

Gruppe A:
  • Stierwascher Austria Salzburg
  • Absolut Austria Salzburg
  • Fanclub Liezen
  • Tough Guys 1992
  • Lunatics
Gruppe B:
  • Itzlinger Jungs
  • Union´99 – Ultra´Salzburg (+ Viennola)
  • Fraternité Violette
  • Austria Fan Club Itzling
  • Austria Salzburg „Alt Herren“

Leider musste eine Mannschaft bereits ihre Nennung zurückziehen, sodass in Gruppe A noch ein Plätzchen frei geworden ist. Also wer Interesse hat an unserem Turnier teilzunehmen. möchte sich bitte mit uns in Verbindung setzen.

Die Planungen für unser Turnier befinden sich bereits in der Endphase. Der Menüplan steht und die Aufgaben sind grob verteilt. Etwas entscheidendes fehlt allerdings noch – Der Spielplan! Zu diesem Zweck laden wir wieder die teilnehmenden Teams zur offiziellen Auslosung beim Chinesen am Austria Platz ein:

Termin: Sonntag, 06.03.2011 | 19:00

Da sich eine offizielle Auslosung – Gerhard Stöger hat sich spontan entschlossen dieses Jahr das Glücks(b)engerl zu spielen 😀 – von Anfang an bewährt hat, hoffen wir auch diesmal wieder auf eine gemütliche, gesellige Runde. Jeder der dem nervenaufreibendem Spektakel beiwohnen möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen.

HAPPY AUSTRIA:

Natürlich haben wir uns auch für dieses Jahr wieder etwas für die Austria einfallen lassen. Aus gegebenem Anlass haben wir uns dem „HEIMAT FÜR DIE AUSTRIA„-Fond verschrieben. Und zwar in der Zeit zwischen dem Finale und der Siegerehrung gehen sämtliche Einnahmen an diesen Fond. Das hat einen ganz einfachen Hintergrund: das ist genau die Zeit wo viele Turnierveranstalter kämpfen, die Gäste und Mannschaften bis zur Siegerehrung zu halten. Und eine Siegerehrung vor leeren Rängen ist nicht besonders ansehnlich und ist auch für die teilnehmenden Mannschaften unwürdig. Auf diese Weise hoffen wir natürlich auch den einen oder anderen „unabhängigen“ Besucher anzulocken. Am Rahmenprogramm und Informationsaustausch rund um das Frühjahr wird noch eifrig gearbeitet. Also langweilig wird es sicher nicht.

violett/weiße Grüße – forza viola

Stierwascher
Austria Salzburg